Februar Challenge – Zeig dich als Pfadi

Februar Challenge – Zeig dich als Pfadi

Liebe Pfadfinder:innen, liebe Eltern, liebe Gäste!Am 22. Februar feiern wir den gemeinsamen Geburtstag von Olave und Robert Baden-Powell, den Gründern der Pfadfinder:innenbewegung. In aller Munde wird dieser Tag auch „Founder’s Day“ oder „Thinking Day“ genannt. Es ist zur Tradition geworden, dass sich an diesem Tag alle Pfadfinder:innen in Kluft und/ oder Halstuch in ihrem alltäglichen Leben zeigen. Der diesjährige Thinking Day steht unter dem Motto „Stand Up for Peace“. Deswegen rufe ich euch in der Februar Challenge dazu auf, euch…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Pfadfindermomente 2020

Unsere Pfadfindermomente 2020

Das Jahr 2020 kam für uns alle anders als erwartet. Die meisten hatten große Pläne für das Jahr. Als Stamm wollten wir auf das Landeslager fahren, die Planung des Helfendeneinsatzes auf dem ökumenischen Kirchentag 2021 lief auf Hochtouren und auch viele, viele Stammeslager und Stammesaktionen waren vorbereitet. Leider mussten wir alle auf Vieles davon verzichten. Im Sommer gab es ein paar Gelegenheiten, die Pfadfinderseele baumeln zu lassen. Im September hatten wir sogar die Gelegenheit mit einigen von euch unser Abzelten…

Weiterlesen Weiterlesen

Januar Challenge – Dein Pfadfindermoment 2020

Januar Challenge – Dein Pfadfindermoment 2020

Unsere Pfadfindermomente Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder, liebe Eltern, liebe Gäste auf unserer Homepage! Das vergangene Jahr hatte einige kleinere und größere Herausforderungen für uns alle parat: Gruppenstunden konnten teilweise nicht stattfinden, Lager mussten verschoben oder abgesagt werden und auf einmal fand vieles in den eigenen vier Wänden statt. Aus diesen Einschränkungen sind allerdings auch viele schöne Dinge entstanden: sei es die Nachbarschaftshilfe für Menschen in Quarantäne oder Nachbarn, die einer Risikogruppe angehören, seien es eigene kreative, handwerkliche oder geistliche Projekte,…

Weiterlesen Weiterlesen

Jahresplanung

Jahresplanung

Auch dieses Jahr haben sich die Mitarbeiter zur Jahresplanung am 5. und 6. Dezember getroffen und sehr konstruktiv und motiviert das nächste Jahr geplant. Natürlich konnte das nicht wie gewohnt im Tagungshaus in Hösseringen stattfinden, sondern musste per Zoom-Konferenz abgehalten werden. Trotzdem wurde genauso gut gearbeitet wie immer und wir konnten dieses anstrengende Jahr endlich hinter uns lassen und gespannt ins nächste Jahr blicken! Gut Pfad wünscht die Stammesleitung

Entkusseln

Entkusseln

Es war an einem neblig-diesigen Samstagmorgen im Oktober, da lag plötzlich der Geruch von Feuern und einer Prise Zimt in der Luft. Es roch nach Abenteuern. Während der Morgen am entfernten Horizont graute, trafen sich eine Hand voll abenteuerlustige Pfadfinder:innen auf dem Kirchhof in Lehndorf, um gemeinsam nach Neuenkirchen aufzubrechen, das Unbekannte zu entdecken, neue Heidelandschaften zu durchstreifen und nach Heidi zu suchen. Heidi, müsst ihr wissen, ist die Patenschnucke von Fabian und Carmen und der Glücksbringer aller mutigen Entkussler:innen….

Weiterlesen Weiterlesen

Walderkundung

Walderkundung

Wie viele versteckte Nüsse finden Eichhörnchen im Winter wieder? Was ist der Unterschied zwischen Damm- und Rotwild? Wie kann man nur mit Materialien aus dem Wald eigene Teamspiele erfinden? Diese und viele weitere Fragen konnten wir uns auf der Waldaktion 2020 beantworten Am 10. Oktober 2020 trafen wir uns im Ölper Forst, um mit Gruppenkindern, Eltern und Mitarbeitenden des Stammes den Lebensraum Wald und die Möglichkeiten, die dieser bietet, zu erkunden. Gemeinsam mit zwei Mitarbeitern des Waldforums Braunschweig begaben wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Filmabend

Filmabend

Am Abend vom 3. auf den 4. Oktober fand dieses Jahr der Filmabend statt. Zusammen mit allen Meuten trafen wir uns im Wichernhaus und machten es uns im Gemeindesaal gemütlich. Gemeinsam, auf einem Lager aus Matratzen, ISO-Matten und Stühlen, schauten wir uns den Film Charly und die Schokoladen Fabrik an. Während der Film lief aßen wir Chips, Schokolade und andere Snacks, dazu tranken Softdrinks. Nachdem der Film vorbei war, wurde die Meute 4 abgeholt. In der zwischen Zeit bauten die…

Weiterlesen Weiterlesen

Abzelten

Abzelten

Ishidos Kaiserreich war kurz vor dem endgültigen Zusammenbruch, als er uns, seinen Verbündeten in Europa, über die halbe Welt einen Brief schicken ließ, um uns zu sich zu rufen. Schon seit Jahren waren immer mehr gesetz- und herrenlose Samurai, sogenannte Ronin, in seinem Land unterwegs. Sie überquerten ungehindert die Hochebenen und durchschritten plündernd und mordend die Wälder. Wir, die 26 Mutigsten und Stärksten aus unseren Reihen traten die große Reise an und wagten die wochenlange Seefahrt nach Japan, um unserem…

Weiterlesen Weiterlesen

Gruppenlager Meute 4

Gruppenlager Meute 4

Im September 2020 fand das erste Lager unserer jüngsten Meute statt. Zusammen mit der Gruppenleitung sowie mit Falko und Lili als Gäste, verbrachten wir ein entspanntes Wochenende in Klein Vollbüttel. Schon bei der Abfahrt am Kirchhof merkte man den Kindern an, dass sie alle gespannt waren was sie erwarten würde. Schon nach einer kurzen Autofahrt kamen wir an. Die Kinder fingen sofort an sich auszutoben und den Lagerplatz zu erkunden. Zuerst mussten allerdings alle beim Zelte aufbauen mithelfen. Anschließend gab…

Weiterlesen Weiterlesen

Gruppenlager Meute 1

Gruppenlager Meute 1

Nach einem gruppenlagerlosen 2019 sollte es dieses Jahr wieder klappen: Meute 1 macht sich auf den Weg, um gemeinsam ein Wochenende zu verbringen. Aus hygienischen und logistischen Gründen haben wir uns für den Stammeszeltplatz in Klein Vollbüttel entschieden. Zur Singerunde am Freitagabend gingen merkwürdige Dinge vor sich. Zuerst hat sich eine Stange der Feuerjurte selbstständig gemacht und ist ausgebüchst, die Rasensprenger schalteten sich unvermittelt ein, Gruppenleiter verschwanden und Fahrräder wechselten mir nichts, dir nichts ihren Aufenthaltsort und riefen dabei mit…

Weiterlesen Weiterlesen